Outplacement

Wir unterstützen unsere Mandanten darin, der sozialen Verantwortung bei einem Trennungsprozess Rechnung zu tragen, Kosten für Rechtsstreitigkeiten zu vermeiden, Imageschäden zu verhindern und den Handlungsspielraum für strategische Entscheidungen zu schaffen.

Wir unterstützen die Outplacement-Kandidaten darin, ihr vorhandenes Wissens- und Erfahrungspotential neu zu entdecken, zu aktivieren und zu kanalisieren, um schnellstmöglich eine berufliche Neuorientierung zu ermöglichen.

Wir achten auf die Reputation Ihres Unternehmens.

Fundierte Kenntnisse der Psychologie und Pädagogik, langjährige Berufserfahrung und die Dienstleistungen eines modernen, erfolgreichen Personalberatungsunternehmens stehen Ihnen zur Seite und sorgen für eine erfolgreiche Karriere-Fortsetzung der Kandidaten.

Die Outplacementberatung findet in mehreren Schritten statt:

Im ersten Schritt findet ein Informationsgespräch statt, in dem es gilt Vertrauen aufzubauen und erste positive Signale an den Mitarbeiter zu senden, um ihm Zuversicht zu geben und eine „Schockphase“ zu vermeiden.

In Schritt 2 finden mehrere Gespräche zwischen Klient und Berater statt. In diesen werden gemeinsam die beruflichen Ziele und Wünsche im Kontext mit dem persönlichen Umfeld des Klienten ermittelt. Denjenigen, die „freiwillig“ das Unternehmen verlassen, gilt es, sachlich eine Perspektive aufgezeigt.

Ergebnis: Vermittlung eines positiven Zukunftsbildes und Beseitigung von negativen und somit hemmenden Gefühlen.

Im 3. Schritt entwirft der Klient in Zusammenarbeit mit dem Berater seine individuelle Bewerbungskampagne. Ergebnis: Interessante Zielunternehmen und konkrete Zielpositionen sind identifiziert. Die Bewerbungsstrategie ist individuell festgelegt. Alle notwendigen Unterlagen sind aufbereitet. Auf Wunsch stellt wirago consulting den Kontakt zu interessanten Kunden des Unternehmens her.

Im letzten Schritt arbeiten Klient und Berater eng zusammen, um zu vermeiden, dass der Klient im Falle kleinerer Rückschläge in die Demotivationsphase zurückfällt. Der Berater coacht den Klienten zur Vorbereitung auf anstehende Vorstellungsgespräche und entwickelt mit ihm gemeinsam die richtige Strategie, bezogen auf die individuelle Position. Ergebnis: Der Klient ist optimal auf Gespräche vorbereitet und entwickelt das notwendige Selbstbewusstsein.

Scroll to top